Publishing Company

Die Falstaff Verlags Gruppe konnte den Aufwand der Desktop Betreuung in ihrer komplexen Umgebung mit n4b “Apple Zero Touch Deployment and Device Management” um 85% senken!

Apple Zero Touch Deployment and Device Management

Georg Grawatsch (Falstaff Head of IT):​ “Das “Modern Workspace Automation” – Service der n4b spart uns viele Stunden, die wir endlich in die wirklich wichtigen Digitalisierungsprojekte investieren können.​ In Kombination mit den n4b Helpdesk Services wurde das ewige “Firefighting” für unser Unternehmen Geschichte.”

 

Herausforderung

Der Kunde “die Falstaff Verlagsgesellschaft.m.H” mit über 90 Mitarbeitern, ausgestattet mit Apple Equipment unterschiedlichster Baujahre und MacOS Releases, hatte, durch zusätzliche gegenseitige Abhängigkeiten wichtiger interner Softwareprodukte (wie Adobe CS6 vs Adobe CC), größte Probleme damit, eine rund laufende Arbeitsplatzumgebung zu ermöglichen. Die Mitarbeiter wurden durch den großen Zeitverlust, aufgrund schlecht harmonierender Software, in ihrer Arbeit stark behindert und die IT-Kosten stiegen exorbitant.

 

Unsere Lösung

Aufgrund unserer umfassenden Erfahrung und Zertifizierungen konnten wir ein hochautomatisiertes, zentral verwaltbares Management System etablieren, das unter anderem folgende Leistungen abdeckt:​

  • Zentrales Management aller MacOS und iOS Geräte der Firma​
  • Zero Touch Deployment: Ein neu bestellter Mac wird von uns direkt an den Mitarbeiter ausgeliefert. Dieser muss sich nur noch einloggen und ist in seiner Unternehmensumgebung mit allen Einstellungen integriert​
  • Betriebssystem- und Softwareupdates on the fly​
  • Verschlüsselung aller mobile Apple Endgeräte (DSGVO Vorschrift)​
  • Zentrales Schlüsselmanegement (User kann Schlüssel nicht mehr verlegen)​
  • Endpoint Protection (aktuelleste Sicherheitssysteme mit zentralen Monitoring)​